Wahl der Schatzmeisterin und des Schatzmeisters

Ulrike Noll und Jochen Nagel im Team

Sowie: Wahl der Revisoren

LDV 24. September 2024

 

Mit 76 Prozent der Delegiertenstimmen wurden Ulrike Noll und Jochen Nagel als Team bestätigt. Ulrike Noll kandidiert zum dritten Mal als Schatzmeisterin. Die Bankkauffrau und Grundschullehrerin ist Schulleiterin einer Darmstädter Schule. "Ich stehe dafür, dass die Schwerpunktsetzung unserer Arbeit und finanziellen Entscheidungen, sich den nach den politischen Erfordernissen zu richten haben. Ein ausgeglichener Haushalt ist nicht Selbstzweck. Wenn es politisch notwendig ist, muss auch Geld da sein für die politischen Projekte. Dies ist eine finanzpolitische Aufgabe." Eingesetzt hatte sich das Team unter anderem auf Bundesebene für einen gerechten Länderfinanzausgleich innerhalb der GEW und die korrekte Abgabe beim Kampffonds.

Jochen Nagel, der einstige langjährige Vorsitzender der GEW Hessen, hatte sich ebenfalls zum dritten Mal für entschieden als Schatzmeister mit Ulrike Noll im Team zu kandidieren. Er fasste sich kurz: "Ich unterstütze Ulrike. Und zu sagen ist nur: Ein Leben ohne GEW ist möglich, aber sinnlos."

Wahl der Revisoren

Rudi Mayer und Bernd Vogeler übernehmen erneut die Aufgabe der Revisoren und wurden mit Mehrheit gewählt.