NSU-Komplex aufklären!

21. September Podiumsdiskussion in Uni Kassel mit Mitgliedern des NSU-Untersuchungsausschusses im Landtag

Erkenntnisse und Konsequenzen aus der Arbeit des NSU-Untersuchungsausschusses

21.September | 18 Uhr

Universität Kassel, Wilhelmshöher Allee 73

Podiumsdiskussion mit den Fraktionsobleuten im Hessischen NSU-Untersuchungsausschuss

Nancy Faeser (SPD)
Hermann Schaus (DIE LINKE)
Jürgen Frömmrich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 

Weitere Informationen zur Rolle des ehemaligen Verfassungsschutzmitarbeiters Andreas Temme, der sich zum zum Zeitpunkt der Ermordung von Halit Yozgat in dessen Kasseler Internetladen.befand und inzwischen im Dezernat Beamtenversorgung  des Regierungspräsidiums Kassel beschäftigt wird, findet man hier.

Briefentwurf an das RP Kassel | zur eigenen Verwendung 

Artikel in der HLZ September 2017